Sinn und Unsinn von Entwicklungshilfe im Orient

Am Mittwoch, 30. Oktober, zum 25-jährigen Bestehen der Afghanistanhilfe Schaffhausen (AHS) hielt Ulrich Tilgner im Kronenhof Schaffhausen einen öffentlichen Vortrag zum Thema “Sinn und Unsinn von Entwicklungshilfe im Orient”.
Ulrich Tilgner stellte in seinem Vortrag die Sinnfrage in der Entwicklungshilfe im Orient und zeigte auf, unter welchen Voraussetzungen Entwicklungshilfe erfolgreich und wann sie nutzlos oder gar kontraproduktiv ist.

WeiterlesenSinn und Unsinn von Entwicklungshilfe im Orient

Krieg der Kulturen

Krieg-der-Kulturen-CoverEine Reise von Jerusalem nach Kabul (DVD)

Zwischen Jerusalem und Kabul tobt der Krieg gegensätzlicher Kulturen. Seit Jahrhunderten sind Versuche gescheitert, den Nahen und Mittleren Osten dauerhaft zu erobern. Vor neunhundert Jahren wurden die Kreuzritter von den Kriegern der Wüste vertrieben und auch Napoleon musste aus dem Heiligen Land abziehen. Heute gelingt es den US-Streitkräften nicht, den Irak zu befrieden. Noch ist ungewiss, ob der Orient den Aufbruch in die Moderne schafft. Die Region kommt nicht zur Ruhe und hat sich zur Wiege des modernen Terrorismus entwickelt.

WeiterlesenKrieg der Kulturen

Podiumsdebatte »Illusion Statebuilding«

Knapp zehn Jahre nach dem Sturz der Taliban steht Afghanistan am Abgrund. Den internationalen Einsatzkräften ist es nicht gelungen, ein stabiles politisches System nach westlichem Vorbild zu etablieren – im Gegenteil: Die Sicherheitslage hat sich dramatisch verschlechtert, bei der Präsidentschaftswahl soll es massive Manipulationen gegeben haben und weder Korruption noch Drogenhandel konnten bisher effektiv bekämpft werden.

WeiterlesenPodiumsdebatte »Illusion Statebuilding«